Next Event
Days
Hours
Mins

Berlin

25 Jan - 30 Jan 2018

Tickets kaufen

Kommende Veranstaltungen

Berlin

25 Jan - 30 Jan 2018

Tickets kaufen

Copenhagen

01 Feb - 06 Feb 2018

Tickets kaufen

Six Day Berlin gibt Sprinterfeld bekannt

07 Dezember 2017

Share on FacebookShare on Google+Tweet about this on TwitterPin on PinterestShare on LinkedIn

Maximilian Levy und Robert Förstemann führen das Herren-Sprinterfeld beim 107. Berliner Sechstagerennen an. Insgesamt wird sich das Starterfeld aus sechs Athleten internationalen Formates zusammensetzen.

Das Sprinterfeld für die SIX DAY BERLIN vom 25.1. bis zum 30.1. 2018 steht nun komplett fest und wurde am Dienstag während einer Pressekonferenz  offiziell verkündet. Die Zuschauer dürfen sich in diesem Jahr auf ein Starterfeld freuen, in dem mindestens fünf von sechs Startern das Zeug haben, den Sieg zu erringen.

Die Starter im Überblick:

Maximilian Levy (GER) – amtierender Europameister im Keirin sowie Weltcupsieger im Teamsprint
Robert Förstemann (GER) – aktueller Vizeeuropameister und Weltcupsieger in Manchester im Teamsprint
Stefan Bötticher (GER) – Weltmeister im Sprint und Teamsprint 2013
Nate Koch (USA) – Publikumsliebling und Stimmmungskanone
Shane Perkins (RUS) – aktueller Vizeeuropameister im Keirin
Tomas Babek (CZE) – aktueller Vizeweltmeister über 1000m und Weltcup Gesamtsieger Keirin

Dieter Stein, Sportlicher Leiter der Six Day Berlin:
„Wir haben mit fünf Weltklassesprintern ein absolutes Spitzenfeld zusammenbekommen. Nate Koch ist zudem als sechster Sprinter mit dabei und wird beim Berliner Publikum wieder für Stimmung sorgen. Nate wird bei uns zudem seinen Abschied aus dem aktiven Radsport feiern, was ihn jetzt schon enorm motiviert.“

Maximilian Levy, Sprint-Star und Sportbotschafter der AOK:
„Das ist eines der besten Sprinterfelder, das hier je angetreten ist. Nachdem die Fans jetzt zehn Jahre am Stück das Finale Levy/Förstemann gesehen haben, müssen wir jetzt noch härter kämpfen, das zu wiederholen.“

Robert Förstemann, gemeinsam mit Levy 2012 Bronzemedaillengewinner in London:
„Es ist immer wieder toll, vor heimischem Publikum an den Start zu gehen. Das ist auf jeden Fall unsere Bahn und wir wollen hier wieder ein Wörtchen beim Titel mitreden. Hinzu kommt, dass es für mich bereits das zehnte Mal beim Berliner Sechstagerennen sein wird. Ich freue mich auf dieses Jubiläum.“

Ähnliche Informationen

SIX DAY MEGA GROSS

06 Januar 2018

Genau 20 Tage vor dem Startschuss im Velodrom hängt das Kampagnenmotiv in Übergröße an der Landsberger Allee. Das von Peter Keller gestaltete Motiv im Stil des Zeichners Michel Vaillant ziert bereits die Poster und Anzeigen des Sechstagerennens, die seit Mitte Dezember in der BZ sowie an den Lotto Annahmestellen, Star Tankstellen und FIX FOTO digital…

Six Day Berlin gibt Sprinterfeld bekannt

07 Dezember 2017

Maximilian Levy und Robert Förstemann führen das Herren-Sprinterfeld beim 107. Berliner Sechstagerennen an. Insgesamt wird sich das Starterfeld aus sechs Athleten internationalen Formates zusammensetzen. Das Sprinterfeld für die SIX DAY BERLIN vom 25.1. bis zum 30.1. 2018 steht nun komplett fest und wurde am Dienstag während einer Pressekonferenz  offiziell verkündet. Die Zuschauer dürfen sich in…

Time to say Goodbye für Nate Koch in Berlin

01 Dezember 2017

Nate Koch – unser Show-Mann und Publikumsliebling wird in Berlin sein letztes Sechstagerennen bestreiten. In einem höchst emotionalen Video wendete er sich heute an seine Fans und verkündete die Nachricht zu seinem Karriereende live bei Facebook. Der Mann aus den USA mit dem markanten Vollbart und dem Bahnrad. Der Mann, der sich auch gerne mal…